Münchner Oktoberfest – Die Wiesn ist der Event in Bayern

Im Herbst findet jedes Jahr das Oktoberfest in München statt. Viele Touristen nehmen dieses spektakuläre und doch sehr traditionelle Event zum Anlass für eine Städtereise nach München. Es reisen zum Teil Touristen aus der ganzen Welt nach München um das berühmte Oktoberfest einmal live zu erleben. Wer einmal da war, wird auch nächstes Jahr wieder zu den „Wiesn“ fahren.

Städtetour München Besichtigung – Jugendreisen und Oktoberfestbesuch

Besonders Jugendliche sind auf dem Oktoberfest anzutreffen, die sich in den großen Zelten einen sehr geselligen Tag bereiten. Viele Jugendlichen verbinden ihren Besuch auf dem Oktoberfest mit einer Städtetour durch die süddeutsche Metropole München. In München gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie Freizeitaktivitäten. Der Marienplatz, die Wittelsbacher Residenz und all die anderen historisch wertvollen Denkmäler bieten sich für eine Besichtigung an.

Jugendreise zum Oktoberfest in München Sightseeingtour mit dem Bus

Für Erstbesucher ist eine Bus-Sightseeingtour durch München zu empfehlen. Die Touristen bekommen dabei einen ersten Eindruck von der Stadt sowie wertvolle Insidertipps für Besichtigungen.

Eine Jugendreise zum Oktoberfest lässt sich also ideal mit einer Sightseeingtour durch die Metropole München verbinden. Jährlich reisen unzählige Touristen in Landeshauptstadt von Bayern und verbringen dort einen unvergesslichen Aufenthalt.

Event und Jugendreisen in Bayern – die Münchner Wiesn

Das Highlight ist wohl das Münchner Oktoberfest. Weitere empfehlenswerte Attraktionern sind der Nürnberger Christkindlesmarkt und das Gäubodenvolksfest in Straubing.